Nikujaga

Nikujaga (肉じゃが) ist eine Art Kartoffel-Fleischtopf. Man findet es in japanischen Restaurants in Europa zwar selten, aber in Japan gehört Nikujaga zur alltäglichen Kochpalette.

Es ist auch in Europa sehr einfach zu kochen und ist mit dem milden Geschmack auch für Anfänger der japanischen Esskultur geeignet.

Niku (肉) bedeutet Fleisch und Jaga steht für Kartoffeln (じゃがいも). Also, das ist ein typisches Gericht mit Fleisch und Kartoffeln für zu Hause.


Hier möchte ich zwei Rezepte (einmal mit Fleischstreifen und anderes mal mit Hackfleisch) vorstellen.

Für dieses Rezept benutze ich einen Topf mit Deckel mit ca. 15 cm Durchmesser.

Zutaten (Rezept für 2 Personen):

  • 100 g etwas durchwachsenes Rindfleisch oder Schweinefleisch (Z. B. Rinderbrust, Entrecote  o. Ä.) oder gemischtes Hackfleisch
  • 200 g
[WEITER]