Hambāgu Sutēki

Hambāgu Sutēki

Hambāgu Sutēki (ハンバーグステーキ; ハンバーグ, Hambāgu – Hamburg; ステーキ, Sutēki – Steak)- „Hamburg Steak“ – ist ein Japanischer Hacksteak, der mit Hackfleisch, Zwiebel und speziellem Paniermehl „Panko“ gemacht wird. Er ist eines der beliebtesten Gerichte für Familien mit Kindern für zu hause oder im Restaurant.

Dieses Gericht ist nach dem Vorbild der westlichen Küche (deshalb heißt es „Hamburg Steak“) bereits vor ca. 100 Jahren entstanden. Die jetzige Form, die sich seitdem entwickelt hat, scheint sich nach dem zweiten Weltkrieg etabliert zu haben.

Für dieses Rezept ist das Paniermehl Panko notwendig.

Zutaten für vier Personen (Da man den Steak nach dem Braten gleich tiefkühlen kann, habe ich hier ausnahmsweise nicht für zwei, sondern für vier Personen gekocht).

  • 400 Gramm Gemischtes Hackfleisch
  • 100 Gramm Zwiebel
  • 20 Gramm Panko
  • 1 Ei
  • Eine Prise Salz und Pfeffer
  • 3 EL Öl

Einkaufsliste im PDF Format downloaden oder ausdrucken!… [WEITER]